^

Kurs-Info

Mit dem Fahrrad nach Rom - die erste Etappe von Bocholt nach Konstanz

Das Katholische Bildungswerk bietet die gesamte Strecke aus dem Münsterland bis Rom als Studien- und Pilgerreise an. In drei Teilstücken, die jedes für sich und unabhängig voneinander gebucht werden können, geht es mit dem Fahrrad aus dem Kreis Borken bis ans Ziel in Mittelitalien. 2022 ist das erste Teilstück von Bocholt bis Konstanz eine eigene Radtour für sich. Der Weg führt uns entlang des Rheins zu den Bischofstädten und Kathedralen, zu den Zeugnissen der römischen Geschichte und des Mittelalters auf Wegen, die auch die mittelalterlichen Pilger in die Hauptstadt der Kirche gewählt haben. Die Gräber der Apostel Petrus und Paulus waren immer Anziehungspunkt, wenngleich der Weg über die Alpen beschwerlich war und gefährlich zugleich.
Das Konzept: Mit dem eigenen Fahrrad, auf dem auch das eigene Gepäck transportiert wird, geht es bei jedem Wetter über Etappen bis zu 100 km pro Tag, auch mit Steigungen, an vielen Stellen entlang des Rheins, mal links mal rechts, aber auch entlang des Neckars und durchs Donautal. Die Teilnahme an der Tour setzt eine sehr gute körperliche Verfassung und entsprechendes Training voraus und einen sicheren Umgang mit dem beladenen Fahrrad im bergigen Gelände und in Großstädten wie Duisburg, Köln und Stuttgart. Das Fahrrad muss verkehrssicher und mit einer Schaltung, am besten Kettenschaltung, ausgestattet sein. Da das Pilgern auch ein Verlassen der Komfortzone beinhaltet, ist die Benutzung eines Elektrorades nicht sinnvoll. Die Benutzung eines Helms ist vorgeschrieben, ebenso das Tragen einer Warnweste, bzw. gelber T-Shirts. Gemeinsame Gebetszeiten, der Besuch von Kirchen und historischen Orten sollen die Verbindung der Pilger durch die Zeiten lebendig werden lassen.
Programm:
27.07.22: Fahrt von Bocholt bis Düsseldorf-Kaiserswerth, Übernachtung im Hotel Barbarossa
28.07.22: Fahrt bis Köln, Übernachtung im Maternushaus, Tagungshotel des Erzbistums Köln
29.07.22: Fahrt über Bonn nach Vallendar, Übernachtung im Haus Wasserburg, einfache Jugendbildungsstätte
30.07.22: Fahrt über Koblenz, Bingen nach Biebelnheim, Übernachtung angefragt
31.07.22: Fahrt über Worms, Ludwigshafen, Speyer nach Lingenfeld, Übernachtung angefragt
01.08.22: Fahrt über Bruchsal, Maulbronn nach Pforzheim, Übernachtung im Best Western-Hotel
02.08.22: Fahrt nach Stuttgart, Übernachtung im Kronenhotel des Bistums Rottenburg-Stuttgart
03.08.22: Fahrt entlang des Neckars über Esslingen, Tübingen nach Rottenburg, Übernachtung im Hotel Württemberger Hof
04.08.22: Fahrt über die Schwäbische Alb ins Donautal nach Kloster Beuron, Übernachtung in Fridingen angefragt
05.08.22: Fahrt bis Konstanz, Weiterfahrt mit Fähre nach Sipplingen, 2x Übernachtung im Hotel Seeliebe Sipplingen
06.08.22: Stadtführung Konstanz und Tag am Bodensee
07.08.22: Rückfahrt von Sipplingen mit Reisebus und Fahrradtransport in den Kreis Borken
In der Teilnehmergebühr enthalten: - Informationsabend im Kreis Borken
- 11 Übernachtungen in Quartieren mit unterschiedlichem Standard (S ****Hotel, K ***Superior, D, Lingenfeld, PF, Rottenburg, Meersburg ***Hotels, Fridingen **Hotel, Biebelnheim Pensionen, Vallendar Jugendbildungsstätte mit Mehrbettzimmern) mit Halbpension
- Reisebegleitung, Pilgerpass, Reisebegleitheft mit Wegbeschreibungen, Hilfe bei kleineren Fahrradreparaturen, Insolvenzabsicherung, Rückreise im bequemen Fernreisebus mit Fahrradanhänger
Nicht enthalten: weitere Mahlzeiten/Getränke/persönl. Ausgaben, Anschlusstransfers, Reiserücktrittskostenversicherung, Einzelzimmerzuschlag
Anmeldung beim KBW Kreis Borken, Johanniterstraße 40-42, 46325 Borken, T. 02861-8040920, E-Mail:
kbw-borken@bistum-muenster.de
2023 ist die 2. Etappe von Konstanz bis Pisa im September geplant.
2024 ist die 3. Etappe von Pisa über Assisi bis Rom ebenfalls im September geplant.

Zeitraum: Mi, 27.07.2022 - So, 07.08.2022, 12 Termine
Uhrzeit: 9:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort: Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
Gebühr: 1.200,00 Euro
Leitung: Franz-Josef Plesker
Kursnummer: V1421Z004
Terminliste: 
  • Mittwoch, 27.07.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Donnerstag, 28.07.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Freitag, 29.07.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Samstag, 30.07.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Sonntag, 31.07.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Montag, 01.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Dienstag, 02.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Mittwoch, 03.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Donnerstag, 04.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Freitag, 05.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Samstag, 06.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
  • Sonntag, 07.08.2022, 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Kirche St. Paul, Beslauer Str. 24, Bocholt
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung