^

Kurs-Info

Zeit für uns - Wochenendseminar

Ende: So., 14.11.21
In Partnerschaften durchleben zwei Menschen miteinander das Leben in seiner bunten Fülle. Immer wieder stoßen sie dabei auf Phasen des Übergangs, in denen eine Neuorientierung und mitunter auch ein Neubeginn ansteht. Manche dieser Übergänge sind relativ vorhersehbar wie der Beginn einer Familienphase, der Auszug von Kindern, der Verrentung oder das Nachlassen körperlicher Möglichkeiten. Manche dieser Übergänge überraschen einen mehr oder minder unvorbereitet wie eine bedrohliche Erkrankung, eine Arbeitslosigkeit oder ein Problem mit den Kindern.
Sie haben an diesem Wochenende die Möglichkeit, sich in erholsamer Umgebung fernab des Alltags Zeit für die Dinge zu nehmen, die Sie in Ihrer aktuellen Situation beschäftigen. Hilfreich ist dabei, einerseits auf das zurück zu blicken, was man schon gemeinsam miteinander erlebt und erreicht hat, und von dieser Energie getragen, andererseits die vor einem liegende gemeinsame Zukunft in den Blick zu nehmen.
Was würden wir gern neu entwickeln?
Was kann so bleiben, wie es ist?
Was sollten wir gut miteinander klären?
Wie wollen wir diese Dinge miteinander klären?
Das Wochenende ist kein Ersatz für Paarberatung. Die Teilnahme an der gesamten Dauer des Wochenendes ist Voraussetzung.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Paare begrenzt.
Die Anmeldungen werden der Reihe nach berücksichtigt.
In der Gebühr sind alle Kosten enthalten, die Übernachtung, Vollpension und die Kursgebühr. Am Geld sollte Ihre Teilnahme nicht scheitern. Ein Kostenzuschuss ist auf Anfrage möglich. Bei Rücktritt bis 8 Wochen vor Beginn des Kurses erstatten wir die Gebühr bis auf eine Verwaltungskostenpauschale von 20 €. Bei späterem Rücktritt werden die tatsächlich entstehenden Kosten bis zur vollen Höhe der Teilnehmergebühr berechnet.
Ort des Seminars ist das Gertrudenstift Rheine-Bentlage, ein Exerzitien- und Bildungshaus des Bistums Münster in landschaftlich besonders schöner Lage zwischen Ems und Salinen, Kloster Bentlage und Zoo.
Anmeldung beim KBW Borken, T. 02861 8040920 oder E-Mail: kbw-borken@bistum-muenster.de.

Zeitraum: Fr, 12.11.2021 - So, 14.11.2021, Termine
Uhrzeit: 17:30 Uhr - 13:15 Uhr
Ort: Rheine-Bentlage; Salinenstr. 99; Gertrudenstift
Gebühr: 175,00 Euro
Leitung: Christa Waldvogel, Josef Rauschel
Kursnummer: U1411Z102
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur 1. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Angaben zur 2. Person:  
Nachname: *
Vorname: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung