^
  • Foto: Erdmännchen
  • Foto: Waldkurs
  • Foto: Waldkurs 2
  • Foto: Lehrbrief Liturgie

Kurs-Info

Kultur und lebendige Tradition

Das im Sommer 2017 eröffnete kult in Vreden vereint modernste Architektur, Museum, Forschung und Wissenschaft: Sichtbeton, dominante Klinkerfassaden, lichtdurchflutete Bereiche und eine "Chill-out"-Zone setzen einen außergewöhnlichen Akzent auf der Kulturachse der Stadt Vreden. Volkskundliche und kunsthistorische Exponate aus dem Alltag der Menschen unternehmen eine Zeitreise über mehr als 1.400 Jahre in die Vergangenheit. Dieser Perspektivwechsel macht das kult so reizvoll und ungewöhnlich.
Während einer 90-Minuten-Führung wird nicht nur die Dauerausstellung besichtigt, sondern auch ein Überblick über das Gebäude und die darin untergebrachten Institutionen gewährt. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr auf dem Parkplatz am Otgerus-Haus. In Fahrgemeinschaften geht es dann nach Vreden, wo um 15.30 Uhr die Führung beginnt. Rückkehr in Stadtlohn gegen 17.30 Uhr. Für Fahrgelegenheit wird gesorgt.
Verbindliche Anmeldung bis 05.06.19. Weitere Informationen in der Öffentlichen Bücherei St. Otger, T. 02563 7463 oder bei Gertrud Roth, T. 02563 8112.

Zeitraum: Mi, 12.06.2019, 1-mal Termin
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ort: Treffpunkt Parkplatz Otgerus-Haus, Dufkampstr. 31, Stadtlohn
Gebühr: 5,00 Euro
Leitung: noch nicht bekannt
Kursnummer: S1451T001
Terminliste: 
  • Mittwoch, 12.06.2019, 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
    Treffpunkt Parkplatz Dufkampstr. 31, Stadtlohn

Eine Anmeldung ist im Internet nicht möglich. Wenden Sie sich bitte an die im Info-Text angegebene Anmeldestelle.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung